Die Ernährung

 

Ayurveda gibt uns die Möglichkeit unser Leben bewußt, harmonisch und möglichst ausgeglichen zu gestalten. Sowohl unsere Tätigkeiten wie auch unsere Ernährung lassen sich hier ideal beobachten und optimieren.

Was, wann, wieviel und in welcher Kombination konsumiert wird, betrachtet Ayurveda individuell. Es gibt zwar die allgemeinen Naturregeln und Gesetze, welche berücksichtigt werden müssen, aber dennoch ist die Vielfältigkeit der optimalen und abgestimmten Ernährungsweise im Ayurveda unerschöpflich und faszinierend. Im Ayurveda wird stets genau auf den Mensch und seine Konstitution geschaut. 

 

Das Ziel in der Ernährung ist unsere Gesundheit zu bewahren und alles was sie gefährdet möglichst vorbeugend zu vermeiden. Gesundheitsproblemen, können durch die Anwendung einfacher Nahrungsmittel oder Pflanzen behandelt werden. Ein passender Eßplan kann bereits enorm unterstützen und bewegen. Einiges kann dadurch auch gelöst werden. Zum Beispiel: Alte bestehende Schlackstoffe können mit einer guten Ernährungsumstellung gelöst und ausgeschieden werden. 

 

Ob Kind oder Erwachsene Person, die Nahrung ist ein sehr wichtiger Bestandteil in Ayurveda und dessen Lifestyle.